TCL - Damen das Maß aller Dinge

Finale Lienz

Erstmalig in der Tennisgeschichte Osttirols erreichten 2 Damen - Teams das Finale. In der LLA sowohl auch in der Bundesliga +35 ging am letzten Wochenende am TCL  "die Post ab".

Am Samstag ging das Finale der Damen ( LLA ) und am nächsten Tag das Bundesligafinale bei den Damen +35 am TC Lienz über die Bühne. Beide Teams holten sich den Titel.
In der LLA trafen die Mädels auf Millstättersee. Die Mannschaften  traten mit einer Jungen Truppe an.  Lienz konnte bis dorthin alle Partien glatt für sich entscheiden.  Im Finale stand es nach den 4 Einzel 2:2. Vor den Doppel - Spielen hatte der TCL einen kleinen Vorsprung an Games.  Die Truppe aus Lienz konnte aber im Laufe der Meisterschaft alle Doppelbegegnungen für sich entscheiden. Auch an diesem Tag ließen die Lienzer nichts anbrennen und sicherten sich beide Punkte.
Seit nunmehr 3 Jahren ist die 1 Mannschaft des TC Linez ungeschlagen. Von der 1 Klasse direkt zum Landesmeister ist wie ein kleines Märchen für die Lienzer - Damen.

Auch in der Bundesliga +35 konnten sich die Aufsteiger aus Lienz den Titel des österreichischen Meisters erspielen. In den Vorrunden verließen die TCL Damen immer den Platz als Sieger. Nur gegen Graz mussten sie sich mit einem Remis zufrieden geben. Im Finale gegen Henndorf ( Sbg ) verliefen alle Matches recht glatt und die Lienzer gingen mit einer 3:1 Führung in die Doppel.
Vor schöner Kulisse konnten die Zuschauer spannende Doppel mitverfolgen. Die Damen von TCL ließen sich auf nichts ein und spielten so wie in den letzten Begegnungen. Das brachte ihnen auch den verdienten Österreichischen Meistertitel.

Erstmalig gab es einen ÖM Titel für den TCL im Mannschaftsbewerb und bei den Damen in der LLA.

Aber auch bei den Herren konnten einge Partien gewonnen werden. Bei den Kids U9 und U10 steht der TCL ebenfalls im Finale. Die Mädels U13 und U15 schlossen die LLA auf den Plätzen 2 und 3 ab.

Ergebnisse:

Bundesliga Damen +35 Finale gegen Henndorf 4:2
Punkte für den TCL: Barbara Mulej, Alexandra Thaler Gollmitzer, Natascha Zimmermann, Mulej / Thaler Gollmitzer


Damen 1 LLA Finale gegen Millstatt 4:2
Punkte für den TCL: Gabi Salentinig, Daniela Pirkebner, Miriam Troger / Natascha Zimmermann, Salentinig / Pirkebner


Damen 2, 1 Klasse gegen Velden  4:2
Punkte für den TCL: Valentina Gruber, Alina Panzl, Maria Kirchmair, Gruber / Panzl


Herren 2, 2 Klasse gegen Villach 4:2
Punkte für den TCL: Ben Tagger, Daniel Gussger, Matteo Revelant, Tagger / Franz Unterasinger


Kids U9 1 gegen Treffling 3:0
Punkte für den TCL: Nina Gartner, Diego Schöpfer, Gartner / Schöpfer


Kids U9 2 gegen Obervellach 2:1
Punkte für den TCL: Emma Thaler Gollmitzer, Thaler Gollmitzer / Lorenz Kurzthaler


U13 Burschen 2 LLA gegen Launsdorf 2:1
Punkte für den TCL: Felix Engl, Engl / Alex Pölt


U15 Burschen LLA gegen Klagenfurt 3:0
Punkte für den TCL: Ben Tagger, Daniel Gussger, Tagger / Gussger


Mädchen U13  LLA gegen Klagenfurt 1:2
Punkt für TCL: Franziska Kirchmair

contact tcl

"CLICK-Counter"

Austria 92,3% Österreich
United States 3,1% USA
Germany 1,5% Deutschland

Total:

44

Länder
104498
Heute: 17
Gestern: 34
Diese Woche: 99
Letzte Woche: 342
Dieser Monat: 1.026
Letzter Monat: 5.159

Training

Unter der Leitung unseres staatlich geprüften Trainers Jürgen Legerer wird während der Sommersaison auf unserer Anlage und während der Wintermonate in der Dolomitenhalle Lienz trainiert.

TAL

Erfahren Sie mehr