Meistertitel für beide Damen Teams

KTV Damen Meister 2016

Bild: Miriam, Veronika, Sabrina und Christina (Meistertitel 1 Klasse Damen Allgemein)

In der vorletzten Runde sicherten sich die Damen +35 und die Damenmannschaft in der 1 Klasse den Meistertitel. Die +50 Herren kämpfen diese Woche auch um den Titel.

Die beiden Damen Teams konnten ihrer Favoriten Rolle gerecht werden. Die +35 Ladys zeigten in der vorletzten Runde, dass sie einfach nicht zu schlagen sind und holten sich den Landesmeistertitel. Im Herbst beginnen dann die Aufstiegsspiele in die Bundesliga.

Ebenso Nervenstark präsentierten  sich die Damen in der 1 Klasse. Mit einem 4:2 Erfolg holten sie sich den Titel. Nach etlichen Jahren der Abwesenheit in der Landesliga spielen sie nächstes Jahr dort wieder mit.

Die +50 Herren ließen ebenfalls nichts anbrennen und siegten glatt. Diese Woche können sie mit einem Sieg in Velden ebenfalls den "Sack zu machen".

Die erste Herren Mannschaft musste sich knapp gegen Villach geschlagen geben. Dafür holte sich die 2 Mannschaft  zwei  wichtige Punkte um den Abstieg. Das 3 Herren Team musste gegen Kötschach abbrechen.

Die Teams U13 Burschen 2 und U11 Burschen 1 ließen wichtige Punkte um den Titel liegen.

Am Samstag steigen auf der Anlage des TCL ab 10:00 die Finale der U9 gegen Union Klagenfurt und der U10 gegen Launsdorf.

 

Ergebnisse:
Damen +35 gegen ASKÖ Villach 6:0
Damen 1 Klasse gegen Arnoldstein 4:2
Herren +50 gegen Bodensdorf 6:0
Herren 1 gegen VAS 3:4
Herren 2 gegen Afritzer See 4:2
U11 Burschen 1 gegen St. Stefan 0:3
U13 Burschen 2 gegen VAS 1:2
U9 gegen Nussdorf 3:0

contact tcl

"CLICK-Counter"

Austria 91,9% Österreich

Total:

43

Länder
091645
Heute: 50
Gestern: 93
Diese Woche: 578
Letzte Woche: 567
Dieser Monat: 2.294
Letzter Monat: 3.978

Training

Unter der Leitung unseres staatlich geprüften Trainers Jürgen Legerer wird während der Sommersaison auf unserer Anlage und während der Wintermonate in der Dolomitenhalle Lienz trainiert.

TAL

Erfahren Sie mehr