Herren schafften Klassenerhalt

 

In der letzten Runde waren die TCL Akteure sehr erfolgreich. Die Herren schafften mit einem glatten Sieg sogar noch Platz 2.

In der 7 Runde ging es noch bei einigen Teams um alles. Die Herren waren noch abstiegsgefährdet, konnten aber mit einem glatten Sieg noch auf Platz 2 vorrücken. Die +45 brachte es als Aufsteiger immerhin auf Platz 4. Die +55 schrammte knapp am Titel vorbei. In der LLB Damen musste das Match auf nächste Woche verschoben werden. Die Jugendteams konnten in der LLA jeweils die Saison unter den ersten 3 beenden. Eine extra Leistungen erbrachten die beiden U11 Spieler Alex Pölt und Josef Schmidl im entscheidendem Doppel gegen Union Klagenfurt.

 

Ergebnisse

Herren 1 Klasse gegen Union Lienz 2 6:0

Herren 7 Runde

Punkte für den TCL: Stephan Tagger, Ben Tagger, Jürgen Pitscheider, Daniel Gussger, Tagger St./Pitscheider, Tagger B./Gussger

 

Herren +45 LLB gegen Union Lienz 3:3

Punkte für den TCL: Ludwig Dellacher, Jeff Weisskopf, Peter Stanglechner/Gerhard Hainzer

 

Herren +55 LLA gegen Klagenfurt 6:0

Punkte für TCL: Alfred Jakober, Martin Karre, Ludwig Dellacher, Gerold Mandler, Karre/Mandler, Jakober/Dellacher

 

Burschen U11 LLA gegen Klagenfurt 2:1

Punkte für den TCL: Alex Pölt, Pölt/Josef Schmidl

 

Burschen U13 LLA gegen Millstatt 3:0

Punkte für den TCL: Maxi Pölt, Marlin Scherzer, Pölt/Scherzer

 

Burschen U13 LLB gegen Treffling 0:3

 

Burschen U13 LLB Nachtrag gegen Feldkirchen 3:0

Punkte für den TCL: Luca Zanon, Phillip Gasser, Zanon/Gasser

 

Burschen U17 LLA gegen Klagenfurt 3:0

Punkte für den TCL: Ben Tagger, Daniel Gussger, Tagger/Gussger

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!